V.1 Wirksamkeitsdatum: 29. Juli 2016

Der ClassFlow Marketplace (im Folgenden der „Marketplace“) ist eine Funktion, die im Rahmen des ClassFlow-Dienstes gestellt wird. Der Marketplace ist eine durchsuchbare Datenbank, die digitales Schulungsmaterial enthält oder darauf zugreift, das ursprünglich von Lehrern, Herausgebern als Dritten und Promethean erstellt wurde (die „Ressourcen“).  Jede Person ab 18 Jahren, die ein ClassFlow-Konto besitzt, kann ihre Ressourcen mit anderen ClassFlow-Benutzern teilen oder sie ihnen verkaufen. Jede Person ab 18 Jahren, die ein ClassFlow-Konto besitzt, kann auf die kostenlosen Ressourcen zugreifen oder kostenpflichtige Ressourcen kaufen.  Wenn Promethean, ClassFlow-Konteninhaber oder Herausgeber als Dritte Ressourcen verkaufen oder kostenlos über den Marketplace anbieten, gelten sie im Folgenden als „Verkäufer“.  ClassFlow-Konteninhaber, die Ressourcen kaufen oder kostenlos herunterladen bzw. darauf zugreifen, gelten im Folgenden als „Käufer“. Die Nutzung des Marketplace und die Teilnahme daran als Käufer oder Verkäufer unterliegen den Geschäftsbedingungen, der Datenschutzrichtlinie, der Nutzungsrichtlinie, der Richtlinie für Cookies sowie den Marketplace-Geschäftsbedingungen von ClassFlow (allesamt im Folgenden „gesetzliche Bestimmungen von ClassFlow“ genannt).  Wenn Sie für ein ClassFlow-Konto registriert sind, können Sie nach den gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow u. U. eine Vorschau der Ressourcen im Marketplace sehen, aber erst dann als Käufer oder Verkäufer teilnehmen, wenn Sie ein ClassFlow-Konto angemeldet haben.

Der Marketplace ist nur für Erwachsene vorgesehen, die über ein ClassFlow-Konto verfügen.  Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und ClassFlow-Kontoinhaber sein, um als Käufer oder Verkäufer im Marketplace teilzunehmen.

Verkäufer, die Ressourcen auf den Marketplace hochladen, erklären sich damit einverstanden, dass die elektronische Übermittlung einer Ressource an den Marketplace durch den Verkäufer die Zustimmung und Absicht des Verkäufers einschließt, die gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow zu befolgen. Käufer, die Ressourcen vom Marketplace kaufen oder kostenlos herunterladen, erklären sich damit einverstanden, dass diese Käufe und Downloads die Zustimmung und Absicht des Verkäufers einschließen, die gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow zu befolgen.

In Großbuchstaben verfasste Klauseln, die hierunter nicht im Einzelnen definiert sind, haben jeweils die in den ClassFlow-Geschäftsbedingungen bzw. in der ClassFlow-Datenschutzrichtlinie dargelegte Bedeutung.

A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR VERKÄUFER Dieser Abschnitt behandelt die Rechte und Pflichten eines Verkäufers in Bezug auf die Ressourcen, die ein Verkäufer auf den Marketplace hochlädt, sowie die Bedingungen der Lizenz, die der Verkäufer Promethean bzw. dem Käufer für die Nutzung der Ressourcen gewährt.

  1. HOCHLADEN VON RESSOURCEN AUF DEN MARKETPLACE. Wenn Sie Ihr ClassFlow-Konto als Lehrer angemeldet haben, können Sie nach Bedarf eine Ressource zur Nutzung auf den Marketplace hochladen (wie im Folgenden beschrieben). Bei der Übermittlung einer Ressource an den Marketplace legen Sie fest, ob Sie diese kostenlos oder gegen Gebühr anbieten. Der Verkäufer erklärt sich damit einverstanden, dass jede Ressource, die auf den Marketplace hochgeladen wird, anschließend per Suchabfrage in ClassFlow gefunden und auf das ClassFlow-Konto des jeweiligen Benutzers heruntergeladen werden kann. Die Ressource kann auch über Suchmaschinen außerhalb des ClassFlow-Dienstes, beispielsweise Google oder Bing, gefunden werden. In diesem Fall kann die Ressource angezeigt, aber nicht heruntergeladen oder bearbeitet werden. Berechtigte Benutzer (gemäß der Definition in den ClassFlow-Geschäftsbedingungen), die im Auftrag eines Unternehmensbenutzers (gemäß der Definition in den ClassFlow-Geschäftsbedingungen) Ressourcen auf den Marketplace hochladen, benötigen hierzu die entsprechenden Zugriffsrechte und die Freigabe durch den Unternehmensbenutzer.

1.1        Verkäuferprofil Für das Anbieten einer kostenlosen oder kostenpflichtigen Ressource im Marketplace kann der Verkäufer ein Profil innerhalb von ClassFlow anlegen. Im Profil des Verkäufers müssen dessen Vor- und Nachname eingetragen sein; alle anderen Felder sind optional. Alle Informationen, die der Verkäufer in seinem Profil eingibt, sind anschließend nicht nur für ClassFlow-Konteninhaber, sondern für alle Personen öffentlich einsehbar, die durch eine Offline-Suche im Marketplace oder durch eine Suche per Suchmaschine wie Bing oder Google auf die Ressource des Verkäufers stoßen. Der Verkäufer ist sich darüber im Klaren, dass er die optionalen Felder nur dann ausfüllen darf, wenn diese Informationen öffentlich eingesehen werden dürfen.

2. VERHALTENSKODEX Als Voraussetzung zum Hochladen von Ressourcen auf den Marketplace muss der Verkäufer die Bedingungen der ClassFlow-Nutzungsrichtlinie (classflow.com/de/acceptable-use-policy) erfüllen.  Gemäß der Nutzungsrichtlinie ist dem Verkäufer Folgendes untersagt: (a) Hochladen jeglicher Ressourcen, die Anzeigen oder Werbeaktionsmaterial, unerwünschte E-Mails, Spam, Kettenbriefe, Links zu Geschäftspartnern oder sonstige Formen der Anwerbung enthalten; (b) Hochladen jeglicher Ressourcen, die persönliche oder personenbezogene Informationen über Andere enthalten, ohne deren ausdrückliches Einverständnis einzuholen; (c) Hochladen jeglicher Ressourcen, die Viren, Würmer, Trojaner, Spyware oder sonstige schädliche Computercodes enthalten; (d) bewusstes Hochladen einer Ressource, die gegen die Rechte Dritter verstößt.  Die Nutzungsrichtlinie enthält einige Inhaltsstandards, die für alle von einem Verkäufer hochgeladenen Ressourcen gelten.  Zu diesen Inhaltsstandards gehört u. A. die Auflage, dass die auf den Marketplace hochgeladenen Ressourcen nicht:

  1. diffamierendes Material enthalten,
  2. obszönes, anstößiges, beleidigendes oder hetzerisches Material enthalten,
  3. sexuell explizites Material enthalten,
  4. Gewalt verherrlichen,
  5. diskriminierend aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter sind,
  6. zu rechtswidrigen Handlungen anregen,
  7. eine andere Person beleidigen, verärgern, blamieren, beunruhigen oder verärgern,
  8. eine andere Person nachahmen oder einen Anschein erwecken, wonach Ihre Identität oder Ihre Beziehung zu einer Person falsch interpretiert werden kann oder
  9. den Anschein erwecken, dass sie von Promethean stammen, wenn dies nicht der Fall ist.

Verkäufer müssen die vollständige ClassFlow-Nutzungsrichtlinie durchlesen und beachten und vor der Übermittlung irgendeiner Ressource an den Marketplace die ClassFlow-Nutzungsrichtlinie gelesen haben.

2.1        Unangemessene Ressourcen  Promethean verbietet das Hochladen von Ressourcen, die gegen die ClassFlow-Nutzungsrichtlinie verstoßen.  Jedoch stimmen Käufer und Verkäufer darin überein, dass (i) Promethean keine Haftung für Inhalte, Informationen oder Materialien übernimmt bzw. übernehmen kann, die der Verkäufer an den Marketplace übermittelt; (ii) der Benutzer des Marketplace auf unangemessenes Material stoßen kann und (iii) der Benutzer alle Risiken in Verbindung mit dem Auffinden bzw. der Nutzung derartiger Ressourcen trägt, und zwar einschließlich jeglicher Annahmen bezüglich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit besagter Ressourcen.  Promethean behält sich das Recht vor (ohne damit etwaige Verpflichtungen einzugehen), Ihre Nutzung des Marketplace zu überwachen, und wird ggf. alle notwendigen Maßnahmen treffen, um unangemessene Ressourcen vom Marketplace zu entfernen.  Ungeachtet etwaiger Rechtsbehelfe, die Promethean zur Verfügung stehen mögen, behält sich Promethean das Recht vor, jegliche Ressourcen jederzeit im Ganzen oder teilweise nach eigenem Ermessen zu entfernen, die Rechte eines Verkäufers zum Hochladen weiterer Ressourcen auf den Marketplace zu entziehen oder das ClassFlow-Konto eines Verkäufers aufzulösen. Wenn Sie annehmen, dass irgendwelche auf den Marketplace hochgeladenen Ressourcen mit Inhalten versehen sind, die anstößig oder unangemessen sind und daher gegen die ClassFlow-Nutzungsrichtlinie verstoßen, bitten wir Sie um Ihre Unterstützung, indem Sie uns per E-Mail an support@classflow.com Einzelheiten über die Ressource mitteilen.

3. LIZENZ DES VERKÄUFERS GEGENÜBER PROMETHEAN UND DEM KÄUFER

3.1 Der Verkäufer behält die Eigentums- und sonstigen Rechte an den Ressourcen, die der Verkäufer hochlädt. Aber jeder Lehrer, der Ressourcen über den Marketplace verkauft oder kostenlos anbietet (ein „Lehrer als Verkäufer“), gewährt Promethean durch die Bereitstellung der Ressource im Marketplace das unentgeltliche, weltweite, dauerhafte, unwiderrufliche, unterlizenzierbare, nicht exklusive Recht mit entsprechender Lizenz zur Ausübung jeglicher Copyright- und Markenrechte, Veröffentlichungsrechte bzw. Datenbankrechte des Verkäufers an der Ressource in jeglichen derzeit bekannten oder zukünftig entwickelten Medien, und zwar nur insofern als dies der begründeten Notwendigkeit dient, die Ressource im Marketplace zur Verfügung zu stellen. Dies ist nur eine Lizenz – die Eigentumsrechte des Verkäufers an der Ressource werden hiervon nicht berührt.

3.2 Sofern jedoch nicht anderweitig über einen getrennten Lizenzvertrag zwischen Promethean und einem Publizisten als Dritten vereinbart, der Ressourcen über den Marketplace verkauft oder kostenlos anbietet (ein „Publizist als Verkäufer“), gewährt ein solcher Publizist als Verkäufer Promethean durch die Bereitstellung der Ressource im Marketplace das unentgeltliche, weltweite, dauerhafte, unwiderrufliche, unterlizenzierbare, nicht exklusive Recht zur Ausübung jeglicher Copyright- und Markenrechte, Veröffentlichungsrechte bzw. Datenbankrechte des Verkäufers an der Ressource in jeglichen derzeit bekannten oder zukünftig entwickelten Medien, und zwar nur insofern als dies der begründeten Notwendigkeit dient, die Ressource im Marketplace zur Verfügung zu stellen. Dies ist nur eine Lizenz – die Eigentumsrechte des Verkäufers an der Ressource werden hiervon nicht berührt.

3.3 Durch die Übermittlung einer Ressource an den Marketplace gewährt der Publizist als Verkäufer bzw. der Lehrer als Verkäufer hiermit dem Käufer eine Lizenz auf die Ressource. Der Verkäufer ist dafür verantwortlich, die Käufer schriftlich auf Lizenzbedingungen hinzuweisen (einschließlich etwaiger Copyright- und Markenrechte), unter denen der Verkäufer die Ressource dem Käufer im Marketplace anbietet. Beispielsweise kann ein Lehrer, der eine Ressource im Marketplace verkauft oder kostenlos anbietet, eine der Copyright-Lizenzen auf die Ressource durch Creative Commons anzuwenden. Weitere Informationen über diese Lizenzen finden Sie auf der Creative Commons-Website unter creativecommons.org. Der Verkäufer ist verantwortlich für den Schutz und die Vollstreckung jeglicher Bedingungen, unter denen er eine Ressource über den Marketplace anbietet, und der erklärt sich damit einverstanden, dass Promethean keine derartigen Verpflichtungen im Auftrag des Verkäufers übernimmt. Sofern der Verkäufer den Käufer nicht über bestimmte Lizenzbedingungen für eine Ressource verständigt, erklärt sich der Verkäufer damit einverstanden, dass er dem Käufer ein weltweite, nicht exklusive, nicht unterlizenzierbare, unwiderrufliche Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung und Anpassung der Ressource (im Ganzen oder teilweise) gewährt, und zwar ohne jegliche Rechte auf Weitergabe oder Verbreitung der Ressource an irgendwelche Schüler des Käufers zu Unterrichtszwecken oder an andere Dritte zur Unterstützung oder Ermöglichung von Unterricht.

3.4 Bei jeder Löschung einer Ressource vom Marketplace durch den Verkäufer wird lediglich das Recht von Promethean auf Bereitstellung der Ressource für weiteres Herunterladen durch Käufer entzogen; davon unberührt bleibt das Recht von Promethean auf weitere Bereitstellung der Ressource für Käufer, die diese vor dem Entfernen besagter Ressource durch den Verkäufer heruntergeladen haben. Die vom Verkäufer gewährte Lizenz (wie in Klausel 3.3 dieses Dokuments dargelegt) an Käufer, die besagte Ressource des Verkäufers bereits vor deren Löschung vom Marketplace heruntergeladen haben, gilt weiterhin nach den anwendbaren Bedingungen der Lizenz.

3.5 Für den Fall, dass ein Verkäufer sein ClassFlow-Konto auflöst oder das ClassFlow-Konto eines Verkäufers durch Promethean aufgelöst wird, erklärt sich der Verkäufer damit einverstanden, dass der Verkäufer vor der Kündigung oder Auflösung des ClassFlow-Kontos alle vom Verkäufer übermittelten Ressourcen vom Marketplace entfernt. Durch das Löschen einer Ressource vom Marketplace durch den Verkäufer wird lediglich das Recht von Promethean auf Bereitstellung der Ressource für weiteres Herunterladen durch Käufer entzogen; davon unberührt bleibt das Recht von Promethean auf weitere Bereitstellung der Ressource für Käufer, die vor dem Entfernen besagter Ressource durch den Verkäufer diese Ressource heruntergeladen haben. Lizenzen, die der Verkäufer einem Käufer gewährt hat, der die Ressourcen des Verkäufers bereits vor der Kündigung oder Auflösung des Kontos des Verkäufers vom Marketplace heruntergeladen hat, behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

3.6 Bei Kündigung oder Auflösung des ClassFlow-Kontos des Verkäufers ist Promethean in keiner Weise verpflichtet, dem Verkäufer irgendwelche Gebühren oder Entschädigungen für den Verkauf irgendwelcher Ressourcen des Verkäufers zu zahlen, die nach dem Wirksamkeitsdatum der Kündigung oder Auflösung des ClassFlow-Kontos des Verkäufers weiterhin innerhalb des Marketplace zum Verkauf angeboten werden. Der Verkäufer ist verantwortlich dafür, dass die Ressourcen des Verkäufers vor dem Wirksamkeitsdatum der Kündigung oder Auflösung des ClassFlow-Kontos des Verkäufers vom Marketplace entfernt werden.  Sollte der Verkäufer es versäumen, die eigenen Ressourcen vor der Kündigung oder Löschung des ClassFlow-Kontos des Verkäufers vom Marketplace zu entfernen, so darf Promethean nach der Kündigung oder Löschung die Ressourcen des Verkäufers nach eigenem Ermessen vom Marketplace entfernen oder weiterhin über den Marketplace anbieten.

4. GEWÄHRLEISTUNGEN UND ZUSICHERUNGEN DES VERKÄUFERS Durch das Hochladen oder Bereitstellen von Ressourcen auf dem Marketplace gewährleistet und versichert der Verkäufer, (a) dass die Ressource allein vom Verkäufer erstellt wurde oder der Verkäufer alle nötigen Rechte bzw. Lizenzen für die Verwendung, Veröffentlichung, Verbreitung, Vervielfältigung sowie für den Verkauf und jede sonstige Nutzung der Ressource besitzt, einschließlich des Rechts, Promethean und anderen ClassFlow-Benutzern besagte Rechte und Lizenzen zu gewähren, (b) dass die Ressource nicht gegen die Rechte geistigen Eigentums (einschließlich Urheber- oder Markenrechten) oder sonstige Rechte etwaiger Dritter verstoßen, (c) dass der Verkäufer die Zustimmung, Freigabe bzw. Erlaubnis einer jeden identifizierbaren Person in Verbindung mit der Ressource des Verkäufers hat, deren Namen bzw. Konterfei über den Marketplace hochzuladen, zu übertragen, zu veröffentlichen, zu unterlizenzieren bzw. zu verbreiten, und (d) dass alle Ressourcen, die der Verkäufer auf den Marketplace hochlädt, als Ganzes heruntergeladen werden können und kein Teil einer solchen Ressource getrennt geliefert wird oder einen separaten bzw. zusätzlichen Kauf erfordert, wie beispielsweise über eine Drittanbieter-Website oder andere Kanäle.  Sollte der Verkäufer erfahren, dass irgendeine vom Verkäufer hochgeladene Ressource gegen irgendeines dieser Rechte verstößt, so wird der Verkäufer diese Ressource sofort vom Marketplace entfernen.

5. ENTSCHÄDIGUNGEN FÜR DEN VERKÄUFER Der Verkäufer hält Promethean sowie dessen Tochter-, Mutter- und Partnerunternehmen, leitende Angestellte, Bevollmächtigte, Vertreter, und Mitarbeiter schad- und klaglos gegenüber jeglichen Ansprüchen, Forderungen, Haftungsansprüchen, Auslagen oder Steuerveranlagungen, einschließlich Anwaltskosten in angemessener Höhe, die aufgrund etwaiger Forderungen einer Drittpartei entstehen mögen, sowie gegenüber allen Maßnahmen irgendeiner Regierungs- oder Genehmigungsbehörde in Verbindung mit oder aufgrund von (i) einer Ressource, die der Verkäufer über den Marketplace bereitstellt, verkauft, postet, überträgt, liefert oder anderweitig verfügbar macht, (ii) einem nachgewiesenen oder angeblichen Verstoß des Verkäufers gegen die gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow, (iii) einem nachgewiesenen oder angeblichen Verstoß des Verkäufers gegen Urheber- oder Eigentumsrechte eines Dritten oder (iv) einem nachgewiesenen oder angeblichen Verstoß des Verkäufers gegen geltende Gesetze, Vorschriften, Normen oder Rechte eines Anderen.

6. PREISGESTALTUNG FÜR RESSOURCEN, UMSATZANTEILE, GEBÜHREN UND BEZAHLUNG

6.1        Preisgestaltung für Ressourcen            Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für die Preisgestaltung beim Verkauf seiner Ressourcen auf dem Marketplace („Listenpreis“), sofern die Preise nicht unter dem von Promethean geforderten Mindestpreis liegen (gilt nicht für kostenlos angebotene Ressourcen). Der von Promethean geforderte Mindestpreis kann von Promethean nach eigenem Ermessen geändert werden, wobei der Verkäufer auf den aktuell geforderten Mindestpreis hingewiesen wird, wenn der Verkäufer die Ressource zu einem Preis unter dem geforderten Mindestpreis auf dem Marketplace anbietet. Der Listenpreis gilt ohne MwSt oder vergleichbare Steuern auf den Kaufpreis, der dem Käufer angezeigt wird.  Listenpreise werden ausschließlich in US-Dollar angegeben.

6.2        Steuern und Verhältnis zum Verkäufer            Der Verkäufer trägt die volle und alleinige Verantwortung für die Entrichtung jeglicher von kommunalen, Landes- oder Bundesbehörden bzw. Behörden erhobenen Steuern, einschließlich Umsatzsteuern, die auf Verkäufe des Verkäufers über den Marketplace anfallen.  Gleichermaßen trägt der Verkäufer die volle und alleinige Verantwortung für sämtliche fälligen und zahlbaren Ertrags- oder sonstigen Steuern, die sich aus irgendwelchen Zahlungen an den Verkäufer ergeben. Wenn Sie eine oder mehrere Ressourcen über den Marketplace verkaufen, verpflichten Sie sich, Promethean sämtliche Formulare, Dokumente oder sonstige Urkunden zu übermitteln, die Promethean verlangt, um etwaige Pflichten zur Auskunftserteilung oder Steuerveranlagung im Hinblick auf Ihre Nutzung des Marketplace zu erfüllen. Die gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow implizieren in keiner Weise ein Arbeitsverhältnis, eine Vollmacht oder eine Partnerschaft zwischen Promethean und einem Verkäufer

6.3        Umsatzanteile und Transaktionsgebühren       In Anbetracht der Tatsache, dass Promethean einen Ort zur Verfügung stellt, an dem ein Verkäufer eigene Ressourcen zum Verkauf anbieten kann, erklärt sich der Verkäufer damit einverstanden, dass Promethean für jede Ressource, die auf den Marketplace hochgeladen und von dort verkauft wird, 35 % des Listenpreises erhebt und der Verkäufer 65 % des Listenpreises („Umsatzanteil“) abzüglich einer Transaktionsgebühr von 0,25 USD pro verkaufter Ressource („Transaktionsgebühr“) erhält.  Bei der Berechnung des an den Verkäufer zu entrichtenden Betrags werden Listenpreise ohne Steuern angegeben.  Beispiel: Wenn der Listenpreis für eine Ressource 2,00 USD beträgt, behält Promethean beim Verkauf der Ressource 35 % der 2,00 USD als eigenen Umsatzanteil sowie zusätzlich 0,25 USD pro Ressource als Transaktionsgebühr, und zwar ungeachtet etwaiger im Listenpreis enthaltenen Umsatzsteuern.  Bei einer Ressource mit einem Listenpreis von 2,00 USD behält Promethean daher 0,70 USD als Umsatzanteil sowie zusätzlich 0,25 USD als Transaktionsgebühr, und der Verkäufer hat Anspruch auf einen Anteil von 1,05 USD.  Der Umsatzanteil und die Transaktionsgebühr werden automatisch vom Verkaufspreis abgezogen, der vom Käufer über einen Drittanbieter-Zahlungsdienst eingenommen wurde, der für Online-Zahlungen vom Verkäufer akzeptiert und vom Käufer genutzt wird.  Promethean behält sich das Recht vor, die Option eines von Promethean genutzten Drittanbieter-Zahlungsdienstes hinzuzufügen, zu entfernen oder anderweitig zu ändern, um Transaktionen zwischen Verkäufer und Käufer über den Marketplace zu ermöglichen.

6.4        Zahlungen an den Verkäufer  Der Verkäufer erklärt hiermit, dass weder durch irgendwelche mündlichen bzw. schriftlichen Aussagen von Promethean noch durch jegliche gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow irgendwelche Erwartungen bezüglich eines Verkaufs, eines bestimmten Umsatzvolumens oder etwaiger Vergütungen an den Verkäufer für Ressourcen, die der Verkäufer zwecks Verkauf oder Verbreitung über den Marketplace hochgeladen hat, entstanden sind bzw. entstehen könnten. Promethean stellt die Leistungen eines Drittanbieter-Zahlungsdienstes dem Verkäufer zur Verfügung. Um die Zahlungen für die über den Marketplace verkauften Ressourcen zu erhalten, muss der Verkäufer entweder ein vorhandenes Konto angeben oder ein Konto beim Drittanbieter-Zahlungsdienst eröffnen. Zahlungen werden ausschließlich in US-Dollar abgewickelt. Sofern der Verkäufer die gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow erfüllt, werden die Zahlungen automatisch über den Drittanbieter-Zahlungsdienst spätestens dreißig (30) Tage nach Verkauf der Ressource auf das Konto des Verkäufers überwiesen. Promethean gibt keinerlei Zusicherungen hinsichtlich der Leistungen des Drittanbieter-Zahlungsdienstes und übernimmt zudem keine Verantwortung für Zahlungsverzögerungen, die von Dritten, einschließlich Drittanbieter-Zahlungsdiensten, verursacht werden.  Darüber hinaus verzichtet der Verkäufer auf jede Forderung nach Bezahlung durch irgendeine andere als die in diesem Dokument genannte Zahlungsweise und akzeptiert, dass gemäß den gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow keine sonstigen Schulden entstehen.

6.5        Rückerstattungsrichtlinie          Sollte Promethean eine Rückerstattung an einen Käufer (siehe Absatz B, Klausel 4 weiter unten) für eine Ressource tätigen, die der Käufer heruntergeladen hat, benachrichtigt Promethean den Verkäufer über diese Ressource. Promethean behält sich das Recht vor, jede Ressource vom Marketplace zu entfernen, aufgrund derer eine Rückerstattung angefallen ist. Der Verkäufer muss innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt einer entsprechenden Nachricht von Promethean eine Rückerstattung an Promethean über den Drittanbieter-Zahlungsdienst von Promethean in voller Höhe des Betrags entrichten, den der Verkäufer für diese Ressource gezahlt hat.  Sollte der Verkäufer es versäumen, die Rückerstattung an Promethean anzuweisen, behält sich Promethean das Recht vor, (i) die Ressource(n) des Verkäufers vom Marketplace zu entfernen, (ii) das Hochladen weiterer Ressourcen auf den Marketplace durch den Verkäufer  einzuschränken oder (iii) das ClassFlow-Konto des Verkäufers aufzulösen.

7. Haftungsbeschränkung PROMETHEAN ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG ODER VERANTWORTUNG FÜR (I) IRRTÜMER, FEHLER ODER UNGENAUIGKEITEN VON INHALTEN, (II) PERSONEN- ODER SACHSCHÄDEN JEDER ART, DIE SICH AUS IHREM ZUGRIFF AUF DEN MARKETPLACE ERGEBEN, (III) DEN UNBEFUGTEN ZUGRIFF UND DIE NUTZUNG PERSÖNLICHER BZW. FINANZIELLER INFORMATIONEN, DIE DER VERKÄUFER DEM DRITTANBIETER-ZAHLUNGSDIENST ÜBERMITTELT, (IV) JEDE UNTERBRECHUNG ODER AUSSETZUNG DER ÜBERTRAGUNG ZUM ODER VOM MARKETPLACE, (IV) BUGS, VIREN, TROJANER ODER ÄHNLICHES, DIE VON IRGENDEINEM DRITTEN AN ODER ÜBER DEN MARKETPLACE ÜBERTRAGEN WERDEN, (V) ALLE FEHLER ODER UNTERLASSUNGEN BEI IRGENDEINER RESSOURCE SOWIE ETWAIGE VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEDER ART, DIE SICH AUS DER VERWENDUNG IRGENDEINER VERKAUFTEN ODER ANDERWEITIG ÜBER DEN MARKETPLACE BEREITGESTELLTEN RESSOURCE ERGEBEN. PROMETHEAN IST IN KEINER WEISE AN TRANSAKTIONEN ZWISCHEN KÄUFER, VERKÄUFER UND DRITTANBIETER-ZAHLUNGSDIENST BETEILIGT UND ÜBERNIMMT KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DEREN ÜBERWACHUNG. DARÜBER HINAUS HAFTET PROMETHEAN NICHT FÜR SCHÄDEN ODER ENTGANGENE GEWINNE AUFGRUND VON TRANSAKTIONEN, DIE AUSSERHALB DES MARKETPLACE AUSGEFÜHRT WERDEN, EINSCHLIESSLICH SOLCHER, DIE IHREN URSPRUNG IM MARKETPLACE HABEN, ABER OFFLINE GESCHALTET ODER AUSSERHALB DES MARKETPLACE GEHANDELT WERDEN.

B. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN KÄUFER

1. Herunterladen von Ressourcen vom ClassFlow Marketplace Zum Herunterladen einer Ressource vom Marketplace muss ein Käufer über ein ClassFlow-Konto verfügen. Ein Käufer kann eine Ressource vom Marketplace erwerben, indem er ein vorhandenes Konto nutzt oder ein Konto erstellt, das mit einem von Promethean bestimmten Drittanbieter-Zahlungsdienst arbeitet, sowie ferner durch Bezahlung per Kredit- oder Debitkarte. Alle über den Marketplace verfügbaren Ressourcen sind digitale Ressourcen. Nach Eingang der Zahlung vom Drittanbieter-Zahlungsdienst stellt Promethean die betreffende Ressource sofort zur Verfügung [liefert die Ressource], sodass ein Käufer diese sofort nutzen und im Ordner „My Ressources“ (Eigene Ressourcen) des ClassFlow-Kontos des Käufers abrufen kann. Im Allgemeinen stellt Promethean eine vom Käufer erworbene Ressource dem Käufer auf unbestimmte Zeit zur Verfügung, solange die Ressource über den Marketplace verfügbar ist.  Promethean übernimmt jedoch hierfür keine Garantie, und die Ressource kann jederzeit durch den Verkäufer vom Marketplace entfernt werden oder durch Promethean aufgrund einer Beanstandung der Ressource entfernt werden.

2. Rechte und Pflichten des Käufers bezüglich der Ressource Der Erwerb von Ressourcen vom Marketplace durch den Käufer geschieht nur unter einer Lizenz; es gibt keine endgültige Übertragung der Eigentumsrechte an irgendeiner Ressource. Die Lizenzbedingungen, unter denen der Käufer die erworbene Ressource nutzen darf, sind vom Verkäufer in Absatz A, Klausel 3.3 dieses Dokuments dargelegt. Durch den Erwerb der Ressource erklärt der Käufer sich bereit, die mit besagter Ressource verbundenen Lizenzbedingungen einschließlich aller vom Verkäufer genannten Urheberrechtsvermerke, Markenvorschriften und -hinweise sowie Einschränkungen zur Lizenzierung und Nutzung zu bestätigen und als für ihn verbindlich anzuerkennen. In jedem Fall haften Sie dafür, dass Sie keine Ressource, die Sie über den Marketplace gekauft oder kostenlos bezogen haben, entgegen den Lizenzbedingungen bezüglich Ihrer Nutzung der Ressource verwenden.

3. Bezahlung für Ressourcen Der Käufer übernimmt die Verantwortung und die Zahlung in voller Höhe für alle Ressourcen, die er über den Marketplace erwirbt und über den von Promethean bestimmten Drittanbieter-Zahlungsdienst bezahlt.  Der Käufer erklärt sich ferner damit einverstanden, dass Promethean jede vom Käufer erworbene Ressource über das beim Drittanbieter-Zahlungsdienst eingerichtete Konto des Käufers abrechnet.  Der Käufer ist verantwortlich dafür, aktuell gültige Kontoangaben für die Zahlung sämtlicher Gebühren an Promethean zu übermitteln.

4. Rückerstattungsrichtlinie Alle über den Marketplace verfügbaren Ressourcen sind digitale Ressourcen, die einem Käufer nach dem Kauf zur Verfügung gestellt werden, sodass der Käufer diese sofort nutzen und im Ordner „My Ressources“ (Eigene Ressourcen) des eigenen ClassFlow-Kontos abrufen kann.  Der Käufer nimmt anerkennend zur Kenntnis, dass jeder Verkauf einer Ressource über den Marketplace endgültig ist und keinen Erstattungswert hat. Ungeachtet der obigen Richtlinie kann Promethean nach eigenem Ermessen von Fall zu Fall bestimmte Ausnahmen von derselben machen, wenn beispielsweise eine Ressource aufgrund eines Defekts oder einer Schwachstelle der Ressource nicht vom Käufer genutzt, heruntergeladen oder abgerufen werden kann.  Im Falle einer solchen Ausnahme kann Promethean dem Käufer eine Rückerstattung des Kaufpreises anbieten, die Promethean in ihrer Form für angemessen hält, wie beispielsweise in Form eines Marketplace-Guthabens.

5. Links zu anderen Websites und Ressourcen Eine Ressource kann Links zu anderen Websites oder Ressourcen enthalten.  Solche externen Websites und Ressourcen unterliegen nicht der Kontrolle von Promethean.  Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, (i) dass Promethean keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder Genauigkeit solcher externen Websites und Ressourcen übernimmt und (ii) dass Promethean für Inhalte, Anzeigen, Produkte, Leistungen oder Materialien, die auf solchen externen Websites und Ressourcen gezeigt oder bereitgestellt werden, weder verantwortlich noch haftbar ist noch diese empfiehlt.  Wenn der Käufer auf solche externen Websites und Ressourcen zugreift, so trägt der Käufer hierfür das volle Risiko mit allen Verantwortlichkeiten und möglichen Folgen.

6. Haftungsbeschränkung DER KÄUFER ERKLÄRT SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DER KAUF EINER RESSOURCE VOM MARKETPLACE „IM IST-ZUSTAND“ UND „NACH VERFÜGBARKEIT“ ERFOLGT UND DASS DIE NUTZUNG DES VON PROMETHEAN ANGEBOTENEN MARKETPLACE AUF EIGENES RISIKO DES KÄUFERS GESCHIEHT. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, ÜBERNEHMEN PROMETHEAN UND DESSEN TOCHTERGESELLSCHAFTEN SOWIE ALLE ZUGEHÖRIGEN LEITENDEN ANGESTELLTEN, DIREKTOREN, MITARBEITER UND BEVOLLMÄCHTIGTEN KEINERLEI GARANTIE, OB AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT, IN VERBINDUNG MIT DEM MARKETPLACE, DEM ZUGRIFF DARAUF UND DER NUTZUNG DURCH DEN KÄUFER, EINSCHLIESSLICH JEDER IMPLIZITEN GARANTIE HINSICHTLICH MARKTGÄNGIGKEIT, RECHTSANSPRUCH, NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER ODER IRGENDEINER IMPLIZITEN GARANTIE, DIE AUS EINER GESCHÄFTSBEZIEHUNG ODER AUS HANDELSBRAUCH ENTSTEHEN MAG. PROMETHEAN ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE FÜR WAHRHEITSGEHALT, GENAUIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT DER AUF DEM MARKETPLACE BEFINDLICHEN RESSOURCEN ODER FÜR DIE VERFÜGBARKEIT, QUALITÄT, EIGENSCHAFTEN, RECHTMÄSSIGKEIT, FUNKTIONSFÄHIGKEIT, SICHERHEIT ODER SCHUTZDIENLICHKEIT IRGENDINER RESSOURCE (EINSCHLIESSLICH JEGLICHER LEHRINHALTE), DIE GEGEN GEBÜHR ODER KOSTENLOS AUF DEM MARKETPLACE ANGEBOTEN WERDEN. DES WEITEREN GIBT PROMETHEAN KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN DAFÜR, DASS DIE INHALTE DER AUF DEM MARKETPLACE VERFÜGBAREN RESSOURCEN FÜR IRGENDEINEN BESTIMMTEN ZWECK GEEIGNET SIND ODER DIE ERWARTUNGEN IRGENDEINES KÄUFERS ERFÜLLEN WERDEN, UND PROMETHEAN ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG ODER VERANTWORTUNG FÜR (I) IRRTÜMER, FEHLER ODER UNGENAUIGKEITEN VON INHALTEN, (II) PERSONEN- ODER SACHSCHÄDEN JEDER ART, DIE SICH AUS IHREM ZUGRIFF AUF DEN MARKETPLACE ERGEBEN, (III) DEN UNBEFUGTEN ZUGRIFF UND DIE NUTZUNG PERSÖNLICHER BZW. FINANZIELLER INFORMATIONEN, DIE SIE DEM DRITTANBIETER-ZAHLUNGSDIENST ÜBERMITTELN, (IV) JEDE UNTERBRECHUNG ODER AUSSETZUNG DER ÜBERTRAGUNG ZUM ODER VOM MARKETPLACE, (IV) BUGS, VIREN, TROJANER ODER ÄHNLICHES, DIE VON IRGENDEINEM DRITTEN AN ODER ÜBER DEN MARKETPLACE ÜBERTRAGEN WERDEN, (V) ALLE FEHLER ODER UNTERLASSUNGEN BEI IRGENDEINER RESSOURCE SOWIE ETWAIGE VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEDER ART, DIE SICH AUS DER VERWENDUNG IRGENDEINER VERKAUFTEN ODER ANDERWEITIG ÜBER DEN MARKETPLACE BEREITGESTELLTEN RESSOURCE ERGEBEN, (VI) IRGENDWELCHE RESSOURCEN ODER TEILE DAVON, DIE GEGEN DAS ODER DIE RECHTE GEISTIGEN EIGENTUMS EINES DRITTEN VERSTOSSEN. PROMETHEAN ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHRLEISTUNG, UNTERSTÜTZUNG, GARANTIE, ODER SONSTIGE VERANTWORTUNG FÜR IRGENDEINE RESSOURCE, DIE EIN VERKÄUFER ÜBER DEN MARKETPLACE ODER EINE DAMIT VERKNÜPFTE WEBSITE ANBIETET, UND PROMETHEAN IST IN KEINER WEISE AN TRANSAKTIONEN ZWISCHEN KÄUFER, VERKÄUFER UND DRITTANBIETER-ZAHLUNGSDIENST BETEILIGT UND ÜBERNIMMT KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DEREN ÜBERWACHUNG. DER KÄUFER IST ANGEHALTEN, BEIM KAUF EINES PRODUKTS ODER EINER LEISTUNG, GANZ GLEICH ÜBER WELCHES MEDIUM UND IN WELCHER UMGEBUNG, NACH BESTEM WISSEN UND GEWISSEN ZU URTEILEN UND ENTSPRECHENDE VORSICHT WALTEN ZU LASSEN. DARÜBER HINAUS HAFTET PROMETHEAN NICHT FÜR SCHÄDEN ODER ENTGANGENE GEWINNE AUFGRUND VON TRANSAKTIONEN, DIE AUSSERHALB DES MARKETPLACE AUSGEFÜHRT WERDEN, EINSCHLIESSLICH SOLCHER, DIE IHREN URSPRUNG IM MARKETPLACE HABEN, ABER OFFLINE GESCHALTET ODER AUSSERHALB DES MARKETPLACE GEHANDELT WERDEN.

C. URHEBERRECHTSVERMERKE UND ENTFERNUNG VON RESSOURCEN

1. Mitteilung über Rechtsverletzungen Wenn Sie der Meinung sind, dass irgendeine im Marketplace gefundene Ressource Ihre Urheberrechte verletzt, sollten Sie Promethean im Einklang mit den folgenden Verfahren über Ihre Beanstandung informieren.  Promethean bearbeitet alle eingehenden Hinweise auf mögliche Verstöße im Einklang mit dem Digital Millennium Copyright Act („DMCA“) und anderen geltenden Urheberrechten.  Das DMCA schreibt vor, dass die Benachrichtigung über behauptete Rechtsverletzungen schriftlich verfasst und per E-Mail unter folgender Adresse an Promethean gesendet werden muss: copyright@prometheanworld.com.

Die Informationen im Formular für Rechtsverletzungen sollen sicherstellen, dass die berichtenden Parteien entweder selbst Rechtsinhaber sind oder von Rechtsinhabern bevollmächtigt wurden. Außerdem sollen sie uns ermöglichen, die zu entfernende Ressource richtig zu identifizieren. Zum Zwecke der Rechtswirksamkeit muss die Mitteilung über Rechtsverletzungen folgende Angaben enthalten:

(a)              physische oder elektronische Unterschrift vom Eigentümer eines exklusiven Rechts oder von einer Person, die zum Auftreten im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts, das angeblich verletzt worden ist, bevollmächtigt ist;

(b)              Legitimation des urheberrechtlich geschützten Werks, an dem es den Behauptungen zufolge zu Rechtsverletzungen gekommen ist, oder, wenn mehrere urheberrechtlich geschützte Werke von einer einzelnen Benachrichtigung erfasst sind, eine repräsentative Liste dieser Werke;

(c)             Legitimation des Materials, das den Behauptungen zufolge rechtsverletzend oder Gegenstand rechtsverletzender Aktivitäten ist und das entfernt werden oder auf das der Zugriff gesperrt werden soll, sowie vernünftigerweise ausreichende Informationen, die es dem Dienstanbieter ermöglichen, das Material ausfindig zu machen;

(d)             Informationen in hinreichendem Maße, die es dem Dienstanbieter ermöglichen, Kontakt mit der beschwerdeführenden Partei aufzunehmen, z. B. eine Anschrift, Telefonnummer und, sofern verfügbar, eine elektronische Mailadresse, unter der die beschwerdeführende Partei kontaktiert werden kann;

(e)              Erklärung, dass die beschwerdeführende Partei in gutem Glauben der Meinung ist, dass für die Nutzung des Materials auf die beanstandete Art und Weise keine vom Urheberrechtsinhaber oder von dessen Beauftragtem oder per Gesetz eingeräumte Genehmigung vorliegt; und

(f)               Erklärung, dass die Angaben in der Benachrichtigung richtig sind und, unter Strafandrohung für Meineid, dass die beschwerdeführende Partei zum Auftreten im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts, das angeblich verletzt worden ist, bevollmächtigt ist.

2. Verfahrensweise bei Erhalt einer Mitteilung über Rechtsverletzungen Nach Erhalt einer ordnungsgemäßen Mitteilung über Rechtsverletzungen behalten wir uns das Recht vor:

(a)             das rechtsverletzende Material zu entfernen oder den Zugriff darauf zu sperren;

(b)             den Verkäufer, dem Rechtsverletzungen vorgeworfen werden, zu benachrichtigen, dass wir das betreffende Material entfernt oder den Zugriff darauf gesperrt haben;

(c)              den Zugriff des betreffenden Verkäufers auf den Marketplace zu sperren;

(d)             das ClassFlow-Konto des Verkäufers zu sperren.

Sofern der Verkäufer der Meinung ist, dass die Ressource, die entfernt wurde oder auf die der Zugriff gesperrt wurde, nicht rechtsverletzend ist, oder wenn der Verkäufer der Meinung ist, dass er zum Posten und zur Nutzung dieser Ressource berechtigt ist, hat der Verkäufer das Recht, uns eine Mitteilung zur Gegendarstellung an copyright@prometheanworld.com zuzusenden, die folgende Angaben enthält:

(a)              elektronische Unterschrift einer Person, die zum Auftreten im Namen des Verkäufers bevollmächtigt ist;

(b) Legitimation der Ressource, die entfernt wurde oder auf die der Zugriff gesperrt wurde, sowie des Ortes, wo die Ressource erschien, bevor sie entfernt oder gesperrt wurde;

(c)  Erklärung, dass der Verkäufer in gutem Glauben der Meinung ist, dass die Ressource infolge eines Fehlers oder einer falschen Legitimation der Ressource entfernt oder gesperrt wurde;

(d)              Name, Anschrift, Telefonnummer und, sofern verfügbar, E-Mail-Adresse des Verkäufers.

Wenn wir eine Mitteilung zur Gegendarstellung erhalten, sind wir berechtigt, der ursprünglich beschwerdeführenden Partei eine Kopie der Mitteilung zur Gegendarstellung zuzusenden und sie zu informieren, dass wir berechtigt sind, die entfernte Ressource in 14 Geschäftstagen nach Erhalt der Mitteilung zur Gegendarstellung  nach alleinigem Ermessen von Promethean wieder zu platzieren oder die Sperre des Materials aufzuheben.

D. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

DER KÄUFER UND DER VERKÄUFER STIMMEN DARIN ÜBEREIN, DASS PROMETHEAN UND DESSEN TOCHTERGESELLSCHAFTEN SOWIE ALLE ZUGEHÖRIGEN LEITENDEN ANGESTELLTEN, DIREKTOREN, MITARBEITER UND BEVOLLMÄCHTIGTE IN KEINER WEISE FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, SPEZIELLE, RESULTIERENDE ODER EXEMPLARISCHE SCHÄDEN HAFTEN, EINSCHLIESSLICH ETWAIGER SCHÄDEN DURCH DEN ENTGANG VON GEWINNEN, FIRMENWERT, REPUTATION, NUTZBARKEIT SOWIE DATEN ODER ANDERE IMMATERIELLE SCHÄDEN, DIE DURCH ZUGRIFF ODER NUTZUNG BZW. UNMÖGLICHKEIT DES ZUGRIFFS UND DER NUTZUNG DES MARKETPLACE ODER SONSTIGE ANGELEGENHEITEN IM ZUSAMMENHANG MIT DEM MARKETPLACE ENTSTEHEN MÖGEN. EINIGE US-STAATEN UND ANDERE GERICHTSBARKEITEN GESTATTEN NICHT DEN AUSSCHLUSS ODER DIE EINSCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN; IN SOLCHEN FÄLLEN SIND DIE OBIGEN AUSSCHLÜSSE UND EINSCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT RECHTSWIRKSAM. PROMETHEAN HAFTET GEGENÜBER EINEM VERKÄUFER NUR BIS ZU EINER GESAMTSUMME; DER HÖCHSTBETRAG ENTSPRICHT DEM KLEINEREN DER FOLGENDEN BETRÄGE: (A) GESAMTBETRAG, DER VON PROMETHEAN AN DEN VERKÄUFER WÄHREND DER ZWÖLF (12) LETZTEN MONATE VOR DEM ANSPRUCH ODER DER KLAGE GEZAHLT WURDE, DIE EINE SOLCHE HAFTUNG ANGEBLICH RECHTFERTIGT, ODER (B) EINHUNDERT US-DOLLAR (100,00 USD).  PROMETHEAN HAFTET GEGENÜBER EINEM KÄUFER NUR BIS ZU EINER GESAMTSUMME; DER HÖCHSTBETRAG ENTSPRICHT DEM KLEINEREN DER FOLGENDEN BETRÄGE: (A) GESAMTBETRAG, DER VOM KÄUFER AN PROMETHEAN WÄHREND DER ZWÖLF (12) LETZTEN MONATE VOR DEM ANSPRUCH ODER DER KLAGE GEZAHLT WURDE, DIE EINE SOLCHE HAFTUNG ANGEBLICH RECHTFERTIGT, ODER (B) EINHUNDERT US-DOLLAR (100,00 USD).

DER VERKÄUFER UND DER KÄUFER NEHMEN BILLIGEND ZUR KENNTNIS, DASS SIE BEIDE DURCH DEN ZUGRIFF UND DIE NUTZUNG DES DIENSTES SOWIE DIE ZUSTIMMUNG ZU DEN BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGS AUF BESTIMMTE RECHTE IN BEZUG AUF ANSPRÜCHE VERZICHTEN KÖNNTEN, DIE DERZEIT NICHT BEKANNT SIND ODER NICHT VERMUTET WERDEN. IST DER KÄUFER ODER DER VERKÄUFER IN KALIFORNIEN ANSÄSSIG, SO ERKLÄREN KÄUFER UND VERKÄUFER HIERMIT, DASS SIE DEN ABSATZ 1542 DES CIVIL CODE DES US-BUNDESSTAATES KALIFORNIEN GELESEN UND VERSTANDEN HABEN UND AUF DIESEN AUSDRÜCKLICH VERZICHTEN, WOBEI DER ABSATZ SINNGEMÄß WIE FOLGT LAUTET: „EINE ALLGEMEINE FREISTELLUNG WIRKT SICH NICHT AUF ANSPRÜCHE AUS, VON DENEN DER GLÄUBIGER ZUM ZEITPUNKT DER AUSFERTIGUNG DER FREISTELLUNG KEINE KENNTNIS HAT ODER DEREN VORHANDENSEIN ZU SEINEN GUNSTEN ER NICHT VERMUTET, DIE, WENN ER DAVON KENNTNIS GEHABT HÄTTE, SICH WESENTLICH AUF SEINEN VERGLEICH MIT DEM SCHULDNER AUSGEWIRKT HÄTTEN“. DES WEITEREN GILT: WENN DER KÄUFER ODER DER VERKÄUFER IN EINEM ANDEREN US-STAAT ODER RECHTSSYSTEM ANSÄSSIG IST, VERZICHTET DIESER IM VORAUS AUF JEGLICHE ÄHNLICHE GESETZE SOLCHER ANDERER STAATEN ODER RECHTSSYSTEME.

E. GESAMTVERTRAG

Wie bereits erwähnt, gehören zu den gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow diese ClassFlow Marketplace-Geschäftsbedingungen, die ClassFlow-Geschäftsbedingungen, die ClassFlow-Datenschutzrichtlinie, die ClassFlow-Nutzungsrichtlinie und die ClassFlow-Richtlinie für Cookies.  Die gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow regeln die Nutzung des Marketplace und stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dem Käufer und Promethean sowie zwischen dem Verkäufer und Promethean dar. Im Hinblick auf den Kauf oder Verkauf jeglicher Ressourcen über den Marketplace gilt Folgendes (für kostenlose wie für kostenpflichtige Ressourcen): (i) Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen dieser ClassFlow Marketplace-Geschäftsbedingungen; (ii) im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen  ClassFlow Marketplace-Geschäftsbedingungen und etwaigen anderen Klauseln innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen von ClassFlow gelten vorrangig die Konditionen im Rahmen dieser ClassFlow Marketplace-Geschäftsbedingungen.

©2017 Promethean Limited. Alle Rechte vorbehalten.